Artikel » Vorträge » Die Eroberung der Arktis Artikel-Infos
   

Die Eroberung der Arktis
29.09.2010 von polarworld

Kurzvortrag: Die Eroberung der Arktis und des Nordpols

Die dramatische Geschichte der Entdeckung der nördlichen Polargebiete – der Nordpol, Grönland, die Nordwestpassage und die Nordostpassage. Von den frühen Mythen, Ängsten und ersten Erkundungen bis hin zu den Eroberungen der Pole. Der ehrgeizige Amerikaner Robert Peary war hingegen jahrzehntelanger Ansichten nicht der erste Mensch am Pol. Mehr über die wahren Entdecker des Nordpols, Amundsen und die anderen großen Polarentdecker des Nordens in einer geschichtlichen Übersicht.

VIKINGS DISCOVER GREENLAND
Die Wikinger entdecken Grönland! Sie waren nicht nur ein kriegerisches Seevolk, sondern waren stark sozial und demokratisch strukturiert, betrieben Ackerbau, Viehzucht und den ersten weltweiten Handel. (Zeichnung: Carl Rasmussen, Quelle: Colonisation of North America, page 6012, ca 1920s, Kopie aus der Polarworld Collection)

Dauer ca. 15-20 Min.

Haben Sie Fragen? Kontakt


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Artikel empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
 
Wertung ø 6,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben