Artikel » Über uns » Über uns: Warum sollten wir uns ausgerechnet für Polargebiete interessieren? Artikel-Infos
   

Über uns: Warum sollten wir uns ausgerechnet für Polargebiete interessieren?
01.02.2007 von polarworld

Warum sollten wir uns ausgerechnet für Polargebiete interessieren?

Polarworld hat hierfür vier wichtige Gründe:

Erderwärmung


In Bezug auf den befürchteten und sich bereits deutlich abzeichnenden Klimawandel kommt den Polargebieten die entscheidende Schlüsselrolle zu. Sie halten das klimatische Gleichgewicht und beherbergen - wenn auch gefroren - die größten Süßwasserreservoirs der Erde.

Wenn die riesigen Eisflächen in der Westantarktis schmelzen, bedroht der dadurch weltweit steigende Meeresspiegel viele menschliche Siedlungen und lässt ganze Inseln im Meer verschwinden.

Wenn das dünne arktische Meereseis vollständig schmilzt, wird sich sofort die Meeresströmung verändern und unerwartete und rasche Wetterwechsel mit mehr Unwettern verursachen.

Internationale Zusammenarbeit


Am Höhepunkt des Kalten Krieges entstand mit dem Antarktisvertrag von 1959 ein globales Vertragswerk, das miteinander verfeindete Länder in einem gemeinsamen Entschluss vereinte. Außergewöhnlich war auch der Vertragsinhalt: Natur zu schützen anstatt Rohstoffe auszubeuten. Das ist bis zum heutigen Tage einzigartig und macht Hoffnung auf die Zukunft. Wir haben nur diesen einen Heimatplaneten.

Ohne Rücksicht auf wirtschaftliche Zwänge und nationale Eitelkeiten sollten die Völker sich für das Zusammenleben mehr denn je erneut zusammenraufen. Für die Antarktis muss der Vertrag verlängert und auf andere Regionen und weitere umweltrelevante Themen ausgedehnt werden, wie schon mit dem Kyoto-Protokoll begonnen wurde.

Ressourcenschutz


Wie gehen wir und die künftige Generation mit den überraschend üppigen Bodenschätzen in den Polarwelten um? Wird es weiter möglich sein, darauf zu verzichten oder wird mit einer behutsamen Nutzung der unglaublich großen Vorkommen begonnen werden oder ist die Ausbeutung dieser allerletzten Reserven gar nicht vermeidbar?

Paradies


Die Polarwelten sind der Inbegriff unberührter Natur, sagenhafter Vielfalt trotz extremster Bedingungen und grandioser Schönheit und damit ein absolut passender Rahmen für Forschung, Bildung, Charakterstärkung, Unterhaltung und vielfältige Aktivitäten.

Zurück


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Artikel empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
 
Seitenanfang nach oben