Artikel » Geschichte und Entdecker » Entdecker: William Robert Anderson, 1921 - 2007 (Vereinigte Staaten), U-Boot Artikel-Infos
   

Entdecker: William Robert Anderson, 1921 - 2007 (Vereinigte Staaten), U-Boot
08.07.2007 von polarworld

William Robert Anderson


Entdecker – Arktis
Geboren – 17. Juni 1921 in Bakerville, Tennessee
Gestorben – 25. Februar 2007 in Leesburg, Virginia
Herkunft – Vereinigte Staaten
Beruf – Marineoffizier, Kongressmann, Entdecker
Erfolge – der erste Mensch, der den geographischen Nordpol erreicht hat
(USS Nautilus, erstes Atom-U-Boot der US Navy, 1958)

ANDERSON
William R. Anderson
Foto: aus dem Archiv vom Washingtoner Ehrenfriedhof in Arlington.
Quelle: US Navy (gemeinfrei)

Sein Leben

William Robert Anderson war ein US-amerikanischer Marineoffizier und Politiker. Als Kapitän des ersten US-amerikanischen Atom-U-Bootes USS Nautilus schreibt er am 03. August 1958 mit seiner 115 Mann starken Besatzung Geschichte für die Ewigkeit: die ersten Menschen am Nordpol!
Die Mission der US Navy ist eine Fahrt vom Pazifischen Ozean zum Atlantischen Ozean mit der allerersten Unterquerung des geographischen Nordpols – und damit auch das erste Mal überhaupt, dass nachweislich ein Mensch einen der längsten Menschheitsträume erreicht hat: exakt 90 Grad Nord!

Die Fotos lassen es vermuten: Anderson war ein ruhiger, nachdenklicher und zurückgezogener Mensch. Fachlich kompetent, politisch engagiert und ehrenwert, besonnen und hilfsbereit. Egal ob im Dienst und privat. Er ist hoch geschätzt und angesehen bei Vorgesetzen, Untergebenen, Kollegen oder Freunden. Captain William Robert Anderson verstarb am 25. Februar 2007 mit 85 Jahren an Nierenversagen.

ANDERSON
Captain William Anderson an Bord der USS Nautilus
Quelle: US Navy (gemeinfrei)

ANDERSON PEN & SIGNATURE
Original Waterman’s Tinten-Füllfederhalter (1950s) aus dem persönlichen Nachlass mit Autogrammkarte (2000s)
Quelle: Polarwalker Collection

ANDERSON NAUTILUS ROUTE
Anderson berichtet über den erfolgreichen Verlauf seiner Mission, die ihn und seine Crew unter den Nordpol geführt hatte.
Quelle: US Navy

WAGNER; RICKOVER & ANDERSON
Anderson (rechts) zusammen mit Bürgermeister Wagner und Admiral Rickover, dem Vater der Nuklearmarine, in New York zu Feierlichkeiten zur Nordpoleroberung.seiner USS Nautilus
Quelle: TIME LIFE

USS Nautilus
Die USS Nautilus aus dem Archiv der US Navy (gemeinfrei).

USS Nautilus
Das Atom-U-Boot USS Nautilus im Ruhestand (2002)
Quelle: US Navy (gemeinfrei)

Artikelübersicht

Seine Expedition: 90 Grad Nord! – Ein Menschheitstraum geht in Erfüllung: Die ersten Menschen am Nordpol

US-amerikanische U-Boote und der Nordpol

Anderson und die Politik

ANDERSON
Anderson als Politiker
Quelle: Office of the Clerk, US House of Representatives, gemeinfrei

Sein Privatleben

Nachruf – Captain William Robert Anderson, ein stiller Held nimmt Abschied

ANDERSON ARLINGTON
Das Grab von Anderson auf dem Ehrenfriedhof von Arlington.
Foto: Anne Cady, 2009

ANDERSON GRABSTELLE
Die Grabstelle von Anderson
Foto: Anne Cady, 2009


Quellenangaben und Webhinweise

William R. Anderson: Captain, United States Navy – Member of Congress – zwei Artikel vom Nationalfriedhof Arlington, Virgina

Submarines! – Webseite von Commander J. David Rogers, US Navy
Eine unglaubliche Webseite (Englisch) mit viel Informationen und Fotos.
This web page is marvellous: many information and photos

Das große Rennen: Wer war der Erste am Nordpol? – Webseite von Thomas Bujack, Kaarst



Ihre Mitarbeit ist erwünscht. Gerne können Sie mit uns Kontakt aufnehmen!


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Artikel empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
 
Wertung ø 10,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben