Artikel » Zoologische Gärten & Tierparks » Tierpark in Zittau Artikel-Infos
   

Tierpark in Zittau
11.07.2007 von polarworld

Zittau - Tierpark


Adresse - Weinaupark 2a, D-02763 Zittau (Sachsen)
Eröffnungsjahr - 1965

Tierbestand – 380 Tiere in 70 Arten
Grundfläche – 7 Hektar
Besucherzahl – ca. 60.000 Besucher im Jahr
Das Mitführen von Hunden ist erlaubt

Polartiere: – Humboldt-Pinguine, Karakara’s
Höhepunkte: – Südamerikaanlage, begehbare Australienanlage

Beschreibung – Der Tierpark Zittau liegt im Weinaupark, der bereits 1876 im englischen Stil errichtet wurde und noch heute im Wesentlichen erhalten ist.

Die meisten frühen DDR-Gitterkäfige haben natürlichen Freigehegen Platz gemacht und ausgerechnet diesen innovativen Tierpark wollte die Stadt Zittau schließen. Weit über die lokalen Grenzen hinaus folgten es Proteststürme und der Tierpark neu strukturiert.

Neben heimischen Tierarten wie Damwild, Mufflons, Uhus und Luchse sind auch zahlreiche Haustiere im Streichelzoo zu bewundern. Die neue Südamerikaanlage beherbergt Lamas, Nandus und Karakaras und in der reizvollen Australienanlage sind Känguruhs zu Hause (die neue Schreibweise „Kängurus“ sieht dämlich aus und wird vernachlässigt).

Sogar Pfeilgiftfrösche und der seltsame Axolotl können bestaunt werden und Nasenbären, Flamingos und seit kurzer Zeit auch Humboldtpinguine runden die Liste der exotischen Tierarten ab.

Der Eintrittspreis von 2,50 EURO (Erwachsener vom Stand vom 12.11.2007) ist nicht Geld plündernd und sollte bei einem Aufenthalt in der Gegend auch zu einem Besuch des Tierparks einladen.

Der Tierpark Zittau ist Partnerzoo der Stiftung Artenschutz.


Webseiten

- Webseite des Zoos:
www.tierpark-zittau.de

- Für mehr Informationen, Öffnungszeiten, Eintrittspreise, Anfahrt, Besonderheiten für Kinder, Streichelgelegenheiten, Führungen und Gastronomie finden Sie bei der
www.zoo-infos.de.

Quellennachweise

Wir danken unseren Kooperationspartnern:
- Tierpark Zittau
- Zoo AG Bielefeld


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Artikel empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
 
Seitenanfang nach oben