Artikel » Geschichte und Entdecker » Jules Verne Artikel-Infos
   

Jules Verne
28.10.2007 von polarworld

Jules Verne


Andere Persönlichkeit
Geboren – 08. Februar 1828 in Nantes (Frankreich)
Gestorben – 24. März 1905 in Amiens (Frankreich)
Herkunft - Frankreich
Beruf – Schriftsteller
Erfolge – Vielzahl seiner Romane gehören zur Weltliteratur: „In 80 Tagen um die Welt“, „Reise zum Mond“, „20.000 Meilen unter dem Meer“, „Der Kurier des Zaren“

Einleitung

In einer Zeit, wo die Menschen noch weit davon entfernt waren, den Nordpol zu erreichen, beschrieb Jules Verne seine Vorstellungen vom zum Teil eisfreien zugefrorenen Meer gewohnt zutreffend, wie er sich auch die Reise in die Tiefen der Ozeane und zum Mond vorstellte.

Kinder und Erwachsene – wer kennt sie nicht? – die Geschichten von dem britischen Gentleman Phileas Fogg und seinem Diener Passepartout „In 80 Tagen um die Welt“ oder Kapitän Nemo und die Nautilus in „20.000 Meilen unter dem Meer“ oder „Reise zum Mittelpunkt der Erde“ oder „Der Kurier des Zaren“.

Aber wer kennt schon die unglaublich spannende Erzählung des Kapitän Hatteras aus dem Jahre 1866 über die Eroberung des Nordpols? Eine Vielzahl unglaublicher Parallelen zur späteren wahren Polargeschichte begleiten diese ausgedachten Romanfiguren, z.B. Robur, der Eroberer, der mit seinem Luftschiff „Albatros“ in die Antarktis fliegt.

Artikelübersicht

Geheimtipp: Jules Verne und die Reise zum Nordpol – Eine unglaubliche Geschichte

Sein Leben - – Ein Bericht über das Leben des berühmten Schriftsteller und „Gründer“ der Science-Fiction-Romane

Seine Werke - – Die Übersicht seiner spannenden Erzählungen


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Artikel empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
 
Wertung ø 10,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben