Artikel » POLARWORLD AWARD » Polarworld Award - Regeln und Rahmenbedingungen Artikel-Infos
   

Polarworld Award - Regeln und Rahmenbedingungen
03.11.2007 von polarworld

POLARWORLD AWARD – DIE IDEE UND KRITERIEN

Mit der Auszeichnung des POLARWORLD AWARD sollen außergewöhnliche Leistungen und vorbildhafter Einsatz für Forschung, Bildung, Naturschutz oder Umweltschutz alle 5 Jahre honoriert werden

Es können Projekte, Maßnahmen oder auch die „Lebensleistung“ einer Person, eines Unternehmens oder einer Organisation prämiert werden. Die Auszeichnung sollte Vorbildfunktion für andere Personen, Unternehmen und Organisationen besitzen. Vorrangig bewertet werden direkte Zusammenhänge zu den polaren oder subpolaren Gebieten der Erde.

Die Vereinsmitglieder von Polarworld sind vorschlagsberechtigt für die Nominierungen und der Vereinsvorstand wählt aus den Vorschlägen die Nominierungen aus. Die Nominierungen werden am 31.12. des abschließenden Zeitraumes veröffentlicht.

Das Ergebnis der Wahl und die Vergabe der Auszeichnung wird im Folgejahr bekanntgegeben.

Mehr dazu in Kürze.
Änderungen vorbehalten.

Weitere Artikel:


Nominierungen für 2010

Bisherige Preisträger

Vorschläge für Nominierungen 2010

Zurück zur Übersicht


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Artikel empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
 
Seitenanfang nach oben