Artikel » Politik » SCAR - Wissenschaftliches Komitee für Antarktisforschung Artikel-Infos
   

SCAR - Wissenschaftliches Komitee für Antarktisforschung
20.06.2006 von wikipedia

Politik


Politik in der Antarktis



SCAR - Scientific Committee on Antarctic Research



zu Deutsch: Wissenschaftliches Komitee für Antarktisforschung

Das Wissenschaftliche Komitee für Antarktisforschung ist ein Gremium des International Council for Science (ICSU) und wurde am 28.06.1958 gegründet.

Diese regierungsunabhängige Vereinigung koordiniert die wissenschaftlichen Aktivitäten im Gebiet der Antarktis.

Das SCAR unterhält unter anderem Arbeitsgruppen in den Bereichen Biologie, Geodäsie, Glaziologie, Meteorologie, Medizin, Physik der Atmosphäre und Ozeanographie.

Alle zwei Jahre werden auf den SCAR-Tagungen Erfahrungen ausgetauscht und Empfehlungen für die künftige Antarktisforschung ausgesprochen. Die 28. SCAR Tagung fand vom 25. bis 31. Juli 2004 in Bremen statt.

Quelle:


Wikipedia, die freie online Enzyklopädie

Webhinweis:


http://www.scar.org/

Weitere Artikel


SCAR - aktuelle Veranstaltungen – in Deutsch
SCAR - aktuelle Veranstaltungen – in Englisch


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Artikel empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
 
Seitenanfang nach oben