Artikel » Vorträge » Tradition und Zukunft – Wie leben die Kinder im ewigen Eis der Arktis Artikel-Infos
   

Tradition und Zukunft – Wie leben die Kinder im ewigen Eis der Arktis
28.09.2010 von polarworld

Kurzvortrag: Tradition und Zukunft – Wie leben die Kinder im ewigen Eis der Arktis?

Wir zeigen einen kleinen Einblick in das Leben junger Bewohner in der Arktis.

Was machen sie, wenn sie auf Eisbären treffen?
Wie spielen sie in Eis und Schnee?
Was machen sie, wenn sie bei minus 40 Grad Celsius tatsächlich einmal draußen fernab von Zuhause so richtig nötig müssen??

Grönland ist ein Land zwischen Traditionen und Moderne. Sie streben nach Unabhängigkeit von Dänemark und wünschen sich Beachtung innerhalb der internationalen Gemeinschaft, geprägt von den Wurzeln der Wikinger aus Europa und den Eskimos aus Nordamerika, wo noch heute Schlittenhunde und Kajaks eine große Rolle spielen und Computerspiele genauso beliebt sind wie überall auf der Welt. Die Kinder in Sibirien und Alaska leben ähnlich.

Dauer ca. 20-25 Min.

Haben Sie Fragen? Kontakt


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Artikel empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
 
Wertung ø 10,00
2 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben